Religiöses im Grundgesetz

Tue, 22 Jun 2021 20:44:20 +0000 von Hendrik Munsonius

"In seiner Verantwortung vor Gott ..."
Hendrik Munsonius

Staat und Recht sind nach modernem Verständnis von Religion unabhängig. Und doch enthält das Grundgesetz Bezüge, die über das Recht hinausweisen und eine religiöse Dimension anklingen lassen. Ist das ein Widerspruch oder steckt tiefere Weisheit dahinter?

http://webdoc.sub.gwdg.de/pub/mon/goeprr/23-2021-munsonius.pdf  
Vortrag im Rahmen der Lehrveranstaltung „Religion(en) im/als Gestaltungsraum des Rechts“, Ev.-Theol. Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, 1.6.2021. 

Zum Anzeigen von Videos bitte auf den Button klicken. Durch das Aktivieren von Videos werden Daten an Youtube bzw. Vimeo übermittelt.